Home
Wir über uns
Cura Septa
Anwendung
Erfahrungsberichte
Shopanbindung
Interessante Links
Jobs
Kontakt
Impressum

Starkes Schwitzen

Durch eine Erkrankung muss ich eine Vielzahl von Tabletten einnehmen. Dadurch komme ich schnell ins Schwitzen und ich rieche öfters nach Schweiß. Mit Cura Septa fühle ich mich wieder sicher, weil ich auch   bei Jacken oder anderen Kleidungsgegenständen, die nicht immer gleich in die Wäsche kommen, sicher sein kann, dass der Geruch entfernt wird. Es gibt keine Ränder oder Flecken und durch die antibakterielle Wirkung kommt der Geruch auch nicht wieder zurück! Ich habe das Produkt schon vielen Freunden empfohlen, die auch begeistert sind.

Melanie M.

 

Sportkleidung

Ich bin sehr sportlich, aber es war mir immer sehr peinlich, meine Sportschuhe auszuziehen. Seit ich meine Sportschuhe regelmäßig mit Cura Septa aussprühe, habe ich keine Probleme mehr. Ich sprühe mir sogar manchmal meine Füße damit ein und fühle mich so noch sicherer.

Wolfgang D.

Pflegefall

Meine Mutter ist seit einem halben Jahr bettlägerig und wir haben gemeinsam mit einem Pflegedienst die häusliche Pflege übernommen. Für die Familie ist die Pflege eine hohe Belastung und deswegen sind wir über jede Hilfe dankbar. Unsere Pflegekraft vom ambulanten Pflegedienst hat uns Cura Septa empfohlen. So geht die Reinigung nach dem Windelwechsel sehr einfach und wir sind auch von den Gerüchen entlastet. Beim Öffnen der Windel sprühen wir schon den ersten Stoß in die Windel und dann direkt auf die Haut. So lässt sich alles ganz einfach und ohne großes Reiben entfernen, was die Haut meiner Mutter sehr gut schont. Für alle ist das eine große Entlastung und Befreiung. Die antibakterielle Eigenschaft gibt uns zusätzliche Sicherheit.

Sabine M.

Hämorrhoiden

Mich plagen seit einiger Zeit meine Hämorrhoiden. Mit speziellen Cremes komme ich zwar klar, aber das Nässen macht mir zu schaffen. Ich fühle mich nicht mehr sicher. Insbesondere bei meinen Anzughosen, die ich nicht laufend in die Reinigung bringen kann, habe ich mit Cura Septa eine gute Lösung gefunden. Ich habe es mir angewöhnt, meine Hosen abends innen einzusprühen und wenn ich sie am nächsten Tag noch mal anziehe oder in den Schrank hänge, weiß ich, dass die Gerüche weg sind und auch weg bleiben, denn sie werden nicht durch Duftstoffe überdeckt., sondern wirklich beseitigt. Auch Flecken lassen sich leicht ausreiben.

Fritz A.

Wessen Germany GmbH | info@curasepta.de